Kosmetik online kaufen im partner Circle von proWera bei kosmetikkaufen.online. Aktive Kosmetik Hautpflege von proWera cosmeceuticals.

Ein effizientes Hautbehandlungskonzept im partner circle Institut

unterstützt durch eine gezielte Heimpflege, lassen Ihre Haut strahlen. Fältchen, Narben, Hyperpigmentierungen sowie unreine oder großporige Haut können schon bald der Vergangenheit angehören.



Chemische Peelings – Enzympeelings – mechanische Peelings: wo liegt ein Unterschied bei der Hautpflege?

1. Mit EnzympelingsIhre Haut pflegen

Die Kittsubstanz, durch welche die Zellen auf der Hautoberfläche zusammenkleben besteht aus Proteinen. Werden diese enzymatisch gespaltet, können dann lockere abgestorbene Zellen oberflächlich von der Haut abgetragen werden. ENZYME sind Pflanzenextrakte wie z. B. Papain aus dem Saft des Melonenbaumes oder Bromelain aus der Ananas. Enzymatische Peelings zerlegen die oberflächige Kittsubstanz und Talk der Haut porentief, und gleichmäßig. Die Wirkung dieser Hautpflge  ist schonend und beschränkt sich auf die Hautoberfläche.

2. Chemische Peelings bei der Hautpflege

Möchte man in tiefere Hautschichten der Haut vordringen so benutzt man stärker wirkende Säuren. AHAs sind wasserlösliche Fruchtsäuren, am häufigsten von Glykolsäure und Milchsäure vertreten. BHAs sind fettlösliche Säuren wie z.B. Salizylsäure. Chemische Peelings können in verschiedenen Stärken bei der Hautpflege durchgeführt werden.

New Reflection Skin Peel macht sich diese beide Peeling Möglichkeiten bei der Behandlung zunutze:

Wie oben beschrieben, sind bei diesem Peeling die Enzyme die Fußsoldaten, die durch die oberflächliche Auflösung der Hornschicht der Haut für freie Wege sorgen. Die darauf abgestimmten Fruchtsäuren können so viel besser und schneller in die Haut eindringen und ihre Wirkung bei der Behandlung entfalten. Schälende Substanzen können dadurch viel milder dosiert werden, wodurch dies schonender für die Haut bei der Hautbehandlung ist.

 
Unsere mechanischen Peelings

Mikrodermabrasion ist eine schmerzfreie, apparative Peelingmethode ohne Risiko, die für eine sanfte, kontrollierte Form der Hautabschleifung konzipiert ist. Die oberste Hautzellschicht der Haut, wie auch oberflächliche Verhornungen der Haut werden dabei entfernt, verstopfte Talgdrüsen werden geöffnet. Eine positive und regenerierende Wirkung dieser Hautbehandlung  ist durch Klinische Studien belegt.
Je nach Schleifmedium werden verschiedene Methoden bei dieser Hautpflegebehandlung angeboten: die sog. Trockenschleifverfahren - mit Hilfe z.B. von Sandpartikel oder Diamantschleifer wie auch Naßschleifverfahren mit Hilfe von Wasserstrahl.  (Aqua-Abrasion, Hydra-Abrasion u.ä.)

Ist eine Hautbehandlung Ihrer Haut einmal genug? Was können Sie schon nach einer Behandlung Ihrer Haut erwarten?
Ein leichtes Peeling oder Mikrodermabrasion können Sie Ihrer Haut immer zwischendurch gönnen. Ihre Haut wird feinporiger, gleichmäßiger und deutlich frischer! Sie ist besser durchblutet und aktiver. Sie sieht besser aus und arbeitet besser. Ihre hochwertigen Pflegeprodukte mit speziellen Wirkstoffsubstanzen können besser aufgenommen werden und ihre Wirkung entfalten.

Durch einige widerholte Behandlungen – (eine Intensivkur), die mit gezielter Hautpflege kombiniert sind, wird Ihre Haut langfristig profitieren. Die tieferen Hautschichten werden nachweisbar beeinflusst  und die gesamte Hautstruktur wird revitalisiert und verjüngt. Die Festigkeit und Elastizität Ihrer Haut wird verbessert, die Tiefe von Falten der Haut reduziert. Aber auch oberflächige Pigmentflecken und Narben können nach und nach durch effiziente Hautpflege abgetragen werden. Es ist daher sinnvoll, gleich mehrere Behandlungen einzuplanen.

Die Pflege nach und  zwischen den Behandlungen ist für Ihre Haut besonders wichtig. Ein optimales Ergebnis kann nur in Kombination mit einem Pflegekonzept erreicht werden. Ausführliche Informationen zur optimalen Hautpflege erhalten Sie von Ihrer Hautpflege-Expertin in proWera partner circle Fachinstitut.

Was Sie nicht machen sollten...

Inhaltsstoffe, die Ihre Haut eher belasten als pflegen, plagen Ihre Haut nach einer Intensiven Hautpflege Behandlung umso schlimmer. Die Aufnahmefähigkeit Ihrer Haut wie auch die Zellaktivität ist erheblich erhöht. Deswegen können unerwünschte Substanzen tiefer in die Haut eindringen und so auch mehr Schäden anrichten. Einfach gesagt: Machen Sie keine halben Sachen bei der Hautpflege.

Die proWera cosmeceuticals Produktlinie ist frei von Mineralölen, Vaseline, Lanolin, synthetischen Farb- und Duftstoffen sowie von komedogenen Inhaltsstoffen. Zudem von Parabenen, Formaldehyd, Imidazolidinyl, Diazolidinyl Urea und weiteren Allergenen. Das ist die erste Voraussetzung um eine Hautpflege mit allen apparativen Behandlungen der Haut kombinieren zu können.

Wenn das so einfach mit der Hautpflege wäre!
Die Tatsache „frei von....“, ist leider nur die halbe Miete! Sonst wäre eine Naturkosmetik oder Bio-Kosmetikbehandlung  "die Lösung".  Die Frage, wie kann eine moderne Hautpflege wirksam „reparieren“ dabei aber nachhaltig unsere Haut gesund und attraktiv halten, können Sie in unserem Beitrag "Tägliche Pflege: einfach, wirksam und gesund" nachlesen.

Apparative Kosmetik bei der Hautpflege und Hautbehandlung

Was ist Ultraschall?
Die Kosmetik hat sich einige positive Wirkmechanismen der Ultraschalltherapie aus der Medizin zu Nützen gemacht. Diese Mechanismen sind größtenteils auch wissenschaftlich erwiesen. Bei der Ultraschallkosmetik kommen folgende Wirkprinzipien zum Einsatz:

Mechanische Wirkung - Ultraschallwellen erzeugen eine Vibrationswirkung in der Haut. Durch diese Vibrationen werden Ihre Zellen sanft „wachgeschüttelt“. Diese tiefe Bindegewebemassage bei der Hautbehandlung bewirkt bessere Durchblutung der Haut, Schlacken und Verklebungen werden schneller abtransportiert. Das Einschleusen von Wirkstoffen auch Sonophorese genannt, erfolgt letztlich ebenfalls durch die Vibrationswirkung. Durch das hin- und her Zellbewegung können diese intensiver wichtige Vitalstoffe aufnehmen. Ultraschall erzeugt ebenfalls eine Tiefenwärme, welche wiederum in der Konsequenz die Produktion von Kollagen und Elastin anregt. So unterstützt Ultraschall die Gesundheit und die Regenerationsfähigkeit der Haut.

Was ist Mesotherapie ohne Nadeln
Die Mesotherapie durch Elektroporation ist eine weitere Behandlungsmethode, um aktive Wirkstoffe in tiefere Hautschichten zu transportieren. Schnelle, elektrische Impulse erzeugen ein Spannungsfeld und können in Bruchteilen von Sekunden winzige Kanäle in der Haut öffnen.
Die Aufnahmefähigkeit der Haut wird durch Elektroporation um ein vielfaches erhöht. Anti-Aging-Wirkstoffe, wie Hyaluronsäure, Vitamine und essentielle Nährstoffe können nun in größeren Mengen in die Haut transportiert werden und entfalten eine wesendlich höhere Wirksamkeit.
Die Anwendungsmöglichkeiten dieser Behandlung sind sehr umfangreich. Anti-Aging Faltenbehandlung, Rehydration bis hin zur Hautstraffung.

Sie haben noch Fragen ? Dann benutzen eines unserer Anfrage / Kontaktformule.

Qualifizierte Kosmetikstudios | Behandlungensarten im Institut | Effiziente Hautbehandlungskonzepte im Institut

Hier können Sie alle proWera Produkte online bestellen.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Anfang