Kosmetik online kaufen im partner Circle von proWera bei kosmetikkaufen.online. Aktive Kosmetik Hautpflege von proWera cosmeceuticals.

Unreine Haut ist in den westlichen Nationen das Hautproblem überhaupt...


denn die wenigsten Menschen sind mit einer ebenmäßigen, feinen Haut gesegnet. Der Großteil ist auf der ständigen Suche nach Mitteln und Behandlungen die eine problematische Haut endlich strahlen lassen…
Keineswegs ist die unreine Haut ein "Schicksal", mit dem sich man abfinden muss. Für jeden Hauttyp, jedes Alter und jeden Schweregrad gibt es heutzutage das Richtige – aber es gibt kein  Mittel, der für alle der Richtige ist.

URSACHEN DER UNREINEN HAUT UND AKNE.
Leider gibt es nicht nur die "eine" Ursache für die Ausprägung einer unreinen Haut und Akne. Es greifen mehrere Faktoren ein, die sich gegenseitig verstärken:

HAUTTYP - HORMONHAUSHALT – HAUTPFLEGE - LEBENSSTIL

HAUTTYP UND HAUTZUSTAND
Die Zahl und Aktivität der Talgdrüsen und somit die Fettproduktion ist sehr individuell und ist von der geerbter Veranlagung – Hauttyp  bestimmt. Aber eine erhöhte Talgbildung allein löst noch keine Hautunreinheiten aus. Erst dann, wenn gleichzeitig eine Verhornungsstörung der Haut vorliegt und durch die überschüssige Hornschicht der Talk nur ungenügend abfließen kann, entsteht Talk-Stau in den Talkdrüsen. Der Talk wird zähflüssig (der Mitesser) oder aber die Talkdrüse entzündet sich - Akne entsteht. Die Verhornungsstörung wird meist hormonell oder aber durch eine nicht geeignete Pflege hervorruft und verstärkt.

SCHULD SIND MAL WIEDER DIE HORMONE
Männliche Geschlechtshormone erhöhen die Talgproduktion und die Talgdrüsenvolumens. Aber auch hormonelle Schwankungen z.B. Schwangerschaft oder Absetzung der Anti-Baby Pille kann Entstehung den Unreinheiten hervorrufen. Ein ebenfalls immer wieder zu sehendes Phänomen ist die "Anabol-Akne" oder Steroidakne in der Szene der Body-Builder.

STRESS
Nicht jeder, der unter Stress leidet hat Hautprobleme oder Akne. Neue Untersuchungen zeigen aber deutlich, dass der stressbedingte Hormonanstieg die bereits bestehenden  Hautprobleme allgemein verschlimmert.

WELCHE ROLLE SPIELT DIE ERNÄHRUNG?
Im Gegensatz zur verbreiteten Meinung, Süßigkeiten oder zu fettiges Essen trügen zur Akne bei, haben sich wissenschaftlich nicht bestätigt. Trotzdem gilt: man ist, was man isst – wer mit schöner Haut glänzen will, muss viel trinken und genügend Vitaminen und Spurenelementen konsumieren.

SPÄTAKNE
Wird keinesfalls wie Jugendakne behandelt. Besonders erfolgreich lassen sich Retinol Cremen und Fruchtsäuren einsetzen. Da diese Wirkstoffe gleichzeitig eine regenerative, anti-Falten Wirkung besitzen, können bei Betroffenen ab dreißig meist „zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen werden." Eine Untersuchung des Hormonspiegels ist sinnvoll.

GANZ GLEICH OB SIE AN GROSSPORIGKEIT, GLANZÜBERSCHUSS, UNREINHEITEN ODER AKNE-NARBENLEIDEN, WIR STELLEN FÜR SIE EIN INDIVIDUELLES KONZEPT ZUSAMMEN.

IMPURE SKIN MANAGEMENT IM KOSMETIK-INSITUT
Es stehen effiziente  Behandlungsmöglichkeiten in Ihrem Kosmetik – Institut zur Verfügung, die aus mehreren Optionen bestehen und je nach aktuellem Hautbild  miteinander kombinierbar sind. Mit dem Thema Problemhaut ist keineswegs jedes Kosmetikinstitut vertraut. proWera Kosmetikinstitute  sind intensiv und regelmäßig geschult und spezialisiert.

EINIGE WICHTIGE PFLEGEGRUNDSÄTZE - REINIGUNG
Allein die Umstellung auf milde, seifen- und  alkoholfreie Waschgels  und Hauttoner bringt oft schon die ersten Erfolge. KORREKTIVE PFLEGE die tägliche Pflege und konsequentes Anwenden der Pflege zu Hause ist Voraussetzung für das Behandlungsresultat. Gezielt und nach einer Hautanalyse werden hier wirksame Hautpflegepräparate angesetzt, die der klassischen Hautpflege weit überlegen sind und oft verblüffend schnelle Ergebnisse zeigen. Bei Entzündungen sind jegliche mechanische Peelings zu vermeiden. Sie fordern die Hautverhornung und begünstigen die Ausbreitung von Bakterien (Schmierinfektion).
 
IN VERBINDUNG MIT EINER AKNE-THERAPIE BEIM HAUTARZT
ist die spezielle Hautpflege und Betreuung im Kosmetik-Institut weiterhin notwendig um Rückbildung zu verhindern wie auch später Akne Spots und Aknenarben zu beseitigen.

PEELINGS, NEEDELING, LASER
Durch minimal invasive Behandlungen  kann auf sanfte Weise die Hautoberfläche-Epidermis nachhaltig aufgebaut und  geglättet werden. Das Hautrelief ist stark verfeinert, Aknenarben sind abgeflacht, grobe Poren verengt und Unebenheiten geglättet. Feine Knitterfältchen wie auch Pigmentablagerungen (Hyperpigmentierungen) können nahezu vollständig verschwinden.

 

Sie haben noch Fragen ? Dann benutzen eines unserer Anfrage / Kontaktformule.

Qualifizierte Kosmetikstudios | Behandlungensarten im Institut | Effiziente Hautbehandlungskonzepte im Institut

Hier können Sie alle proWera Produkte online bestellen.

 

Anfang